Alles beginnt immer in uns – jeder Gedanke, jeder Schritt – auf dem Weg bis zum Ziel.

Schritte zur Solaranlage auf Ihrem Firmendach

Sie möchten Ihr Dach auch zum Profitcenter machen und eine unabhängige sowie rentable Stromversorgung für Ihr Unternehmen zu sichern? Wir begleiten Sie in jedem Schritt und stehen Ihnen tatkräftig und fachmännisch zur Seite.

Nehmen Sie kontakt mit uns auf.

Bestandsaufnahme & Analyse Individualberatung

Am Anfang steht Ihre Kontaktaufnahme mit uns, am besten verwenden Sie das dafür konzipierte Anfrageformular. So schnell wie möglich werden Sie von unserem Fachberater kontaktiert.

Bei der Bestandaufnahme, die in der Regel am Gebäude vor Ort erfolgt, werden die Gegebenheiten des Gebäudes bzw. der Dachfläche sowohl hinsichtlich der Bau- als auch der Standortaspekte ermittelt und bewertet. Als nächsten eruieren wir gemeinsam mit Ihnen Ihren Strombedarf bzw. Eigennutzungspotential sowie besprechen und berücksichtigen Ihre Unternehmensstrategie hinsichtlich der eigenen Photovoltaik-Anlage. Auf Grundlage dieser ermittelten Informationen bekommen Sie ein Angebot für Ihre maßgeschneiderte Solarlösung für Ihr Unternehmen.

Auftragserteilung

Wenn alle Fragen aus dem Punkt 1 erfolgreich besprochen und von Ihnen akzeptiert worden sind, erteilen Sie uns einen Auftrag zur Installation Ihrer Photovoltaikanlage.

Detailplanung und Vorbereitung

Nun beginnen wir mit der Umsetzung des vorgestellten Konzeptes und führen die Materialdisposition durch. Alle erforderlichen Vorgänge werden nun im Detail geplant und mit allen Projektpartnern des Proejektes abgestimmt

Installation & Montage

Die nach den gängigen Normen und Regeln der Technik geplante Photovoltaikanlage wird durch ein hochqualifiziertes Montageteam errichtet. Die Zählersetzung erfolgt durch den Energieversorger. Wir koodinieren alle Abläufe der Errichtung und organsieren die Erledigung der Formalitäten.

Inbetriebnahme & Übergabe

Der wichtigste Punkt für Sie: Die Strompruduktion beginnt. Ab sofort fließt emmissionsfreier grüner Strom. Der Preis für teuer eingekauften Strom reduziert sich. Temporär nicht selbst genutzer Strom kann in ein etwaig vorhandenes Speichersystem geladen werden oder wird als Überschuss in das öffentliche Netz eingespeist und entsprechend den Grundlagen des Erneuerbare Energien Gesetzes (EEG) für 20 Jahre zzgl. Inbetriebnahmejahr vergütet. Sie erhalten eine Einweisung und eine umfangreiche Anlagendokumentation.

 

Service & Support

Wartung & Reinigung

Solaranlagen bedürfen in der Regel nur einem geringen Wartungsbedarf. Obwohl die hochwertigen Solarmodule, Wechselrichter, Montagesysteme und sonstige Photovoltaik-Komponenten langlebig konzipiert und äußerst fehlertolerant sind, benötigen sie von Zeit zu Zeit einer Wartung und Pflege. Die Norm schreibt ebenfalls eine Überprüfung der Schalteinrichtungen vor. Diesen Service & Support können wir fachmännisch und kompetent für sie übernehmen. Unser Tip: Abschluss eines Wartungs- und Betriebsführungsvertrages. Wir behalten Ihre Photovoltaikanlage im Auge.

Zur Wartung und Reinigung von Photovoltaik-Anlagen

Ziel: Ihre eigene Solaranlage auf Ihrem Firmendach = Nachhaltige Kostenreduktion

Das Ergebnis am Ende des Weges ist hier eine solarstromproduzierende Photovoltaik-Anlage auf dem Dach Ihres Unternehmens, mit der Sie sich unabhängig von steigenden Strompreisen machen können.

Auf diesem Weg begleiten wir Sie als spezialisiertes Fachunternehmen für Photovoltaik und Solarstrom und können Ihnen aufzeigen, welche Potentiale zum effizienten und nachhaltigen Energieverhalten Sie in Ihrem Unternehmen haben. Sprechen Sie uns an und informieren Sie sich.

Sie möchten Ihr Unternehmen zum Strom-Profit-Center machen?