Sie möchten unseren Newsletter abbestellen? Das ist aber wirklich schade.

Selbstverständlich verlieren wir Sie ungern als Abonnent.

Wir wollen nicht einfach so aufgeben! Falls wir etwas falsch oder nicht getan haben oder Sie etwas im Newsletter vermissen, dann lassen Sie uns das wissen. Wir nehmen uns Ihre Einwände zu Herzen – versprochen. Wenn an Ihrem Entschluss nichts mehr zu ändern ist, dann tragen Sie im nachfolgendem Eingabegeld Ihre E-Mail-Adresse (die, die Sie bei der Newsletter-Anmeldung angegeben haben) ein und der Newsletter wird Ihnen zukünftig nicht mehr zugestellt.

Danke, dass Sie unseren Newsletter bis heute abonniert haben.

Sie haben sich nun entschieden, sich sich aus der Empfängerliste auszutragen. Natürlich bedauern wir Ihren Entscheid. Aber wir wissen aus eigener Erfahrung, dass man zwischendurch einfach mal „ausmisten“ muss.

PS. Und wenn Sie den Entscheid dann doch bereuen, dann können Sie sich unseren Newsletter jederzeit wieder abonnieren. Uns würde es freuen.

Newletter wieder abonnieren